Über uns 2018-09-17T08:19:30+00:00

ÜBER DULF’S

Dulf’s Burger spiegelt die gesamte Wertschöpfungskette eines Burgers nach höchsten Qualitätsstandards und gleichzeitig #derbelecker wieder:
Dulf wolft! Dulf formt! Dulf backt!
Alles In-House und ohne Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker!!!

Beef – Dulf’s Premium Beef ist der wichtigste Spieler auf dem Spielfeld

Dulf wird täglich frisch mit groben Rinderteilstücken aus Schleswig-Holstein beliefert. Für die hohe Qualitätsstufe seiner hausgemachten Burger Patties kommt Dulf ausschließlich das Vorderviertel der Färse des Rotbunten-Niederrungsrindes in den Fleischwolf. Dulf’s Bauernhof des Vertrauens bietet seinen Tieren eine artgerechte Haltung, sowie viel Platz in den Stallungen und achtet dabei auf gesundes und natürliches Futter. Die Aufzucht unter besten ökologischen Bedingungen garantiert die exzellente Fleischqualität. Dulf’s Premium Beef zeichnet sich durch die besonders hohe Fettmarmorierung im Magerfleisch aus. Das Fleisch wird anschließend bei Dulf‘s Burger frisch gewolft und ohne jeglichen Zusatz von Konservierungsstoffen o.Ä. per Hand zu Burger Patties geformt. Das offene Feuer des Lavasteingrills sorgt für das rauchige Aroma, einer leichten Kruste von Außen und Innen für die perfekte Garstufe. Dulf empfiehlt aufgrund der Steak-Qualität seiner Premium Beef Patties, das Fleisch medium zu bestellen!

Brot – Was wäre ein Team ohne seine Mitspieler?

Damit ein Burger #derbelecker ist, darf das Burger Brot nicht schlapp machen. Dulf’s Burger Buns halten die geisteskranke Geschmacksexplosion des Burgers in zwei Brothälften zusammen und werden jeden Tag frisch aus besten ökologischen Rohstoffen zubereitet und in drei Varianten gebacken:

Dulf’s Sesam: klassisch, auf Weizenmehl-Basis per Hand geformt, mit Sesamkörnern verfeinert, fluffig und weich.

Dulf’s Brioche: exquisit mit leichter Süße, auf Weizenmehl-Basis und mit Butter, Ei und Milch veredelt. Per Hand geformt und mit Eigelb bestrichen, fluffig und weich.

Dulf’s Ciabatta: herzhaft und rustikal, auf Weizenmehl-Roggen-Basis per Hand geformt, mit Salz abgeschmeckt. Ungleichmäßige und grobe Porung und kräftige Kruste.

Toppings – Ein Team ist nur so stark, wie sein schwächstes Glied

Die Garnierung begleitet den Burger auf der kulinarischen Reise zur ultimativen Geschmacksexplosion. Die große Kunst eines perfekten Toppings ist es, dem Burger glauben zu machen, es drehe sich nur um‘s Beef! Somit hat jeder Burger bei Dulf‘s die ungeteilte Aufmerksamkeit eines individuellen Toppings – designed und perfektioniert nach den einzigartigen Charakterzügen des Burgers – verdient! Der einzige gemeinsame Nenner, der jeden Burger bei Dulf’s brüderlich miteinander verbindet, ist der knackig-frischer Lollo Bionda Salat. Alle tagtäglich frisch vor Ort zubereiteten Toppings werden mit großer Mühe, Sorgfalt, Forschung und Entwicklung und ohne jegliche Zusatzstoffe und E – Nummern vor – und zubereitet.

Saucen – If a burger does not have the sauce, then it is lost. But the same burger can be lost in the sauce

Für Dulf gibt es keine industriell hergestellte Sauce, die gut genug wäre, um auf einen Burger mit Dulf’s Gütesiegel #derbelecker Platz nehmen zu dürfen. Weder geschmacklich und schon gar nicht qualitativ, denn Dulf ist für die Zubereitung seiner Saucen keine Rezeptur zu kompliziert oder aufwendig. Lebensmittel, die den Namen einer Sauce tragen, wie bspw. Dulf’s Rucola Mayo oder Dulf’s Blue Cheese Mayo etc. werden auch tatsächlich mit diesen Lebensmitteln hergestellt. Für Dulf’s Chili Cheese Sauce wird zum Beispiel haufenweise Käse geschmolzen und mit Jalapeños verfeinert.